Fotograf Hamburg

Ein Fotoshooting beim Profi-Fotografen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Fotografie

Fotos sind immer ein besonderes Erinnerungsstück und sollten für viele Jahre an ein herausragendes Ereignis erinnern. Darum ist es auch von großer Bedeutung, diese Momente von einem professionellen Fotografen oder einer Fotografin anfertigen zu lassen. Egal ob es sich um ein Porträtfoto, Kinderfoto, Familienfoto oder Aktfoto bzw. Paarfoto handelt. Das Fotoshooting bei einem Fotografen ist nicht nur professionell, sondern sollte auch mit jeder Menge Spaß verbunden sein. Das Lächeln auf den Bildern sollte nicht erzwungen, sondern frei eingefangen werden. Jedes Foto sollte Lebensfreude und Sinnlichkeit zeigen. Auch Porträtaufnahmen für Internetportale sollten von jemandem angefertigt werden, der sein Handwerk von der Pike auf gelernt hat, denn nur dann stellt sich der gewünschte Erfolg ein.

Fotograf Hamburg
Ausdrucksstarke Portraits sind immer gefragt.
Copyright René Lüdke

Doch wie findet man die wirklich guten Fotografen? Hierbei hilft meistens eine Internet-Recherche weiter, denn Profi-Fotografen haben üblicherweise auch einen professionellen Web-Auftritt. Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist die Webseite von einem Fotograf aus Hamburg, die ich hier etwas näher vorstellen will.

Bilder sind die Visitenkarte eines Fotografen

Um einen ersten Eindruck von den Fähigkeiten des Fotografen zu gewinnen, schaue ich mir natürlich erst einmal die Fotos an. René Lüdke ist spezialisiert auf People-Fotografie, besonders auf Fashion-, Beauty- und Aktfotos. Hierzu hat er reichlich gutes Bildmaterial ins Netz gestellt. Über einhundert Beispielfotos sind hier zu betrachten, aufgeteilt in die Kategorien Fashion/Portrait, Akt/Dessous, Artwork/Akt und Vorher/Nachher. Mich beeindruckt nicht nur die Vielfalt, sondern auch und gerade die technische Umsetzung.

Ein Termin im Fotostudio

Der Ablauf eines Fotoshootings ist hier sehr gut beschrieben, es wird deutlich dass ausreichend Zeit eingeplant werden sollte, mindestens zwei Stunden für eine einfache Session. Also nicht etwa schnell dahingeschludert, sondern alles wird vorher geplant und besprochen. Damit lassen sich auch Irritationen während des Shootings nahezu ausschließen. Im unverbindlichen Vorab-Gespräch im Studio werden die Details geklärt. Es stehen mehrere Pakete in unterschiedlichen Preisklassen zur Auswahl. Gut finde ich, dass alle Preise auf der Webseite angegeben sind, somit ist alles sehr transparent.

Fotostudio Hamburg
Auch ungewöhnliche Effekte sind kein Problem.
Copyright René Lüdke

Das Fotoshooting selbst findet dann in entspannter Atmosphäre im Studio statt, aber auch Outdoor-Shootings sind möglich. Und es steht sogar eine Visagistin zur Verfügung, damit die Optik perfekt wird. Während der Aufnahmen erfolgt auch weitere Beratung, d.h. es werden Tipps für die richtigen Posen etc. gegeben. Nach wenigen Tagen erhält der Kunde dann die Foto-CD, es können dann in aller Ruhe die besten Bilder ausgewählt werden, und auf Wunsch auch noch digital nachbearbeitet werden.

Ein Foto der werdenden Mutter

Viele Frauen, die ein Kind erwarten, wollen diese wunderbare Zeit wenn das Baby im Bauch der Mutter heranwächst dokumentieren, und wer kann das besser als ein professioneller Fotograf? Die weiblichen Rundungen der werdenden Mutter werden so in Szene gesetzt, dass sich jeder auch noch in hundert Jahren darüber freut, besonders das Kind. Am besten fotografieren lässt sich Babybauch zwischen der 29 und 36. Schwangerschaftswoche, denn in dieser Zeit ist die Mutter meist entspannt und noch wesentlich beweglicher als unmittelbar vor der Geburt.

Für jeden Moment das richtige Foto

So lässt sich wirklich jeder Lebensabschnitt beim Fotoshooting in Szene setzen und damit lange in Erinnerung halten. Fotos mit dem geliebten Partner oder ein Frauenakt für den geliebten Partner. Besonders beliebt sind auch Porträtaufnahmen für das Internet. Egal ob als Bewerbungsbild für den Traumjob oder in der Partnerbörse auf der Suche nach dem Traumpartner. Auch um in den sozialen Netzwerken richtig in Geltung gesetzt zu werden, sind gelungene Porträtaufnahmen sehr gut geeignet, und diese sind beim professionellen Beauty-Fotografen nun einmal um Lichtjahre besser.

Aktfoto
Ein Aktfoto sollte nicht etwa „billig“ wirken, sondern eher eine künstlerische Ausstrahlung haben.
Copyright René Lüdke

Fazit

Hamburg ist immer eine Reise wert, und warum nicht einen Kurztrip mit einem Besuch beim Fotostudio in Hamburg verbinden? Wer Wert auf bleibende Erinnerungen von hoher Qualität legt, sollte nicht das billigste Angebot wählen, sondern eher auf das Preis-Leistungs-Verhältnis schauen. Und ich finde, das ist bei René Lüdke absolut in Ordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.